Mutti's Rezeptsammlung


recipe-00000128

Kategorie: Aus einem Topf

Schwierigkeit: leicht

Vorbereitungszeit: 30 Min.

Kochzeit: 3 Std.

Personen: 6

Gulasch aus dem Dutchofen

Zutaten (für 6 Personen)

1,5 kg  Rindfleisch
1,5 kg  Zwiebeln
6 Paprika
1/2 Sellerie Knolle
500 g Champingnos
500 g Möhren
1 Fl. passierte Tomaten (Mutti)
1 Ds. Tomatenmark
1/2 l Rotwein
250 g gewürfelter Speck
1/2 l Rinderbrühe
 Knoblauch
 Butterschmalz
1 Eßl. Kümmel
2 Eßl. schwarzer Pfeffer
3 Eßl. Paprikapulfer (edelsüß - oder geräuchert)
2 Eßl. Salz

30 glühende Grillbriketts

Zubereitung

Grillbriketts im Anzündkamin zum glühen bringen, Im Dutschofen den gewürfelten Speck auslassen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und klein schneiden, Rindfleisch auf Stücke schneiden. Karotten und Sellerie schälen, würfeln. Paprika entkernen und würfeln.
Nachdem der Speck ausgelassen ist, das Speck aus dem Bräter nehmen und beiseite stellen. Rindfleisch anbraten evtl. etwas Butterschmalz zugeben. Immer soviel Fleisch in den Topf geben, das der Boden bedeckt ist.
Wenn das Rindfleisch angebraten ist, die klein geschnittenen Zwiebeln zugeben und bei geschlossenem Deckel andünsten.
Brühe und das restliche Gemüse, Speck dazugeben. Tomatenmark unterrühren und Rotwein angießen. Gewürze und den gehackten Knoblauch zugeben und für ca. 2,5 Std. mit geschlossenen Deckel köcheln lassen.

Übermittelt von Harald am Samstag, 18. April 2020