Mutti's Rezeptsammlung


445c7a073d535.jpg

Kategorie: Brot

Schwierigkeit: leicht

Vorbereitungszeit: 30 Min.

Kochzeit:

Gefülltes Brot

Zutaten

1 Weißbrot vom Vortag (etwa 500 g) 150 g weiche Butter 250 g Doppelrahm - Frischkäse 2 EL Tomatenmark 2 EL Remoulade 200 g magerer gekochter Schinken 1 Bund Frühlingszwiebeln 1 Bund Schnittlauch 2 Gewürzgurken Salz, frisch gemahlener weißer Pfeffer, Paprika edelsüß

Zubereitung

Von dem Weißbrot ein Viertel abschneiden, beide Teile aushöhlen. Butter, Frischkäse mit Tomatenmark, Remoulade zu einer glatten Creme rühren. Schinken in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln mit Grün putzen, waschen, abtropfen lassen, sehr fein schneiden. Schnittlauch abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen, in feine Röllchen schneiden. Gurken abtropfen lassen, in feine Würfel schneiden. Die Zutaten unter die Creme rühren, Salz, Pfeffer, Paprika abschmecken. Die Masse in die Brotteile füllen, die Teile zusammen mit Alufolie umwickeln, etwa 3 Std. den in den Kühlschrank legen. Vor dem Servieren mit einen elektrischen Messer in Scheiben schneiden.

Nährwertangaben

Pro Portion: Eiweis: 9 g Fett: 21 g Kohlehydrathe: 24 g kJ: 1428 kcal: 341
Tipp
Dazu Tomaten - Ketchup, grüne Oliven (mit Paprika gefüllt) reichen. Ideal als Ergänzung zum Buffet.

Quelle: Dr. Oetker

Übermittelt von Harald am Samstag, 29. April 2006