Mutti's Rezeptsammlung


46647bab366ed.jpg

Kategorie: Geflügel

Schwierigkeit: leicht

Kochzeit:

Putenragout mit Sojasprossen

Zutaten

500 g Putenbrust

4 Eßl. Sojasoße

8 Eßl. Sherry

4 Frühlingszwiebeln

2 Eßl. Öl

2 Teel. Speisestärke

8 Eßl. Hühnerbrühe (Instant)

150 g Sojasprossen

1 Teel. Curry

1 Teel. Salz

1 Teel. Pfeffer

Cayennepfeffer,

Ingwerpulver

Zubereitung

  1. Fleisch abbrausen, trockentupfen, in Streifen teilen, mit Curry, Salz, Pfeffer würzen. Mit Sojasoße, Sherry begießen und 60 Min. marinieren.
  2. Frühlingszwiebeln putzen, abbrausen, in Ringe schneiden. Fleisch abtropfen lassen, mit Zwiebeln im Öl anbraten. Marinade angießen und etwa 10 Min. dünsten.
  3. Speisestärke mit der Brühe verrühren, unter das Ragout ziehen, unter das Ragout ziehen. Sprossen abbrausen, trockentupfen, zufügen und zugedeckt ca. 10 Min. köcheln lassen. Würzen, anrichten.

Nährwertangaben

240 kcal pro Person
Tipp
Dazu passt Petersilienreis.

Übermittelt von Harald am Montag, 04. Juni 2007