Mutti's Rezeptsammlung


466aa6ae97676.jpg

Kategorie: Pasta

Schwierigkeit: leicht

Vorbereitungszeit: 3 Min.

Kochzeit: 17 Min.

Grüne Bandnudeln

Zutaten

1 Gemüsezwiebel

2 Knoblauchzehen

2 Eßl. Olivenöl

150 g gekochter Schinken

300 g Erbsen

1 Ds. Tomaten (800 g)

400 g grüne Bandnudeln

100 g Crème fraiche

200 g Edamer (gestiftet)

getrockneter Oregano, getrockneter Basilikum,

Pfeffer, Salz, Zucker

Zubereitung

  1. Die Gemüsezwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Knoblauchzehen abziehen und zerdrücken. Das Olivenöl erhitzen, Zwiebelringe und Knoblauch darin glasig dünsten.
  2. Den Schinken in Würfel schniden. Erbsen, Tomaten, Schinken, Oregano und Basilikum zu den Zwiebeln geben und etwas einkochen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die grünen Bandnudeln in Salzwasser kochen. Anschließend die Crème fraiche unter die Erbsen- Schinken- Sauce rühren.
  4. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
  5. Die abgetropften grünen Bandnudeln mit dem Edamer unter die Erbsen- Schinken- Sauce mischen und servieren.

Übermittelt von Harald am Samstag, 09. Juni 2007