Mutti's Rezeptsammlung


466aa9501458e.jpg

Kategorie: Brot

Schwierigkeit: nicht ganz einfach

Vorbereitungszeit: 10 Min.

Kochzeit: 25 Min.

Käsestangen

Zutaten

Zubereitung für ca. 15 Käsestangen:

500 g Weizenvollkornmehl

1/2 Würfel Hefe (20g)

300 ml lauwarme Milch

50 g Magarine

100 g Hartkäse (gerieben)

1 Teel. Salz

1 Eigelb (zum Bepinseln)

2 Eßl geriebener Hartkäse (zum Bestreuen)

Pfeffer aus der Mühle,

etwas Milch

Butter für das Backblech

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe mit einem Teil der lauwarmen Milch verrühren, in die Mulde gieben, mit etwas Mehl vermischen und ca. 15 Min gehen lassen.
  2. Die Magarine in einer Pfanne zerlassen, salzen und pfeffern und mit der restlichen Mich und dem Käse in eine Schüssel geben. Alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und ca. 30 Min. gehen lassen.
  3. Aus dem Teig Stangen formen und auf einem gefettetem Backblech nochmals ca. 30 Min. gehen lassen.
  4. Mit Milch und verquirltem Eigelb bepinseln und mit Käse bestreuen.
  5. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 200 °C  ca. 25 Min. backen.

Quelle: Karl Müller Verlag

Übermittelt von Harald am Samstag, 09. Juni 2007